Impulse für ländliche Entwicklung

Tagungen & Veranstaltungen

In Tagungen und Veranstaltungen greift der K-Punkt aktuelle Chancen und Herausforderungen ländlicher Räume auf. Unsere Teilnehmenden sind aus Gemeinden und Kirchengemeinden, bürgerschaftlich engagiert oder Akteur/innen ländlicher Entwicklung. Unsere Expert/innen und Vortragenden kommen aus Politik, Kirche, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Mit unserem interdisziplinären Ansatz wollen wir die Teilnehmenden ermutigen, die ländlichen Räume als attraktive Lebensräume zu gestalten. Das Vorstellen gelungener Praxisbeispiele schafft Zuversicht, ein Perspektivwechsel einen neuen Zugang zum Thema. So entwickeln, transportieren und gestalten wir positive Leitbilder für Gemeinden und Dörfer in ländlichen Räumen.

Vergangene Tagungen finden Sie im: Archiv

Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG.

Unsere Arbeitskräfte

Zukunft in der ländlichen Region gestalten

27. Juni 2024 | Tagung | Wangen im Allgäu | Anmeldung bis:

Damit Angestellte im Betrieb gehalten oder neu gewonnen werden können, braucht es viele Elemente über die Sie bei der diesjährigen Tagung des Bündnis "Wir sind dran" ins Gespräch kommen können.... Mehr

7. Landesfachtag Quartiersentwicklung

„Auf dem Weg zur krisenfesten Gesellschaft –
Welchen Beitrag kann die Quartiersentwicklung leisten?“

9. Juli 2024 | Tagung | Stuttgart | Anmeldung bis:

Der 7. Landesfachtag lädt Sie ein, über die Zukunft unserer Quartiere nachzudenken. Erfahren Sie mehr, wie wir durch die Quartiersarbeit vor Ort den Zusammenhalt stärken und krisenfestere Nachbarschaften aufbauen können, die für Demokratie... Mehr

Kraft schöpfen: Pilgertag für Bürgermeister:innen

Pilgern auf dem Martinusweg mit Weihbischof Matthäus Karrer und Ordinariatsrätin Karin Schieszl-Rathgeb

5. September 2024 | Pilger-Wanderung | Obernheim | Anmeldung bis: 28. August 2024

Das Bürgermeisteramt erfordert Kraft, Zuversicht und persönliche Stärke. Eigenschaften, die immer wieder erneuert werden müssen. Im Leben des heiligen Martin gibt es einige Zeugnisse, die uns dafür Hinweis und Impuls... Mehr

Online-Impulsreihe

Räume für eine Kirche der Zukunft

18. September 2024 | Impulse | | Anmeldung bis:

Der K-Punkt Ländliche Entwicklung unterstützt den Prozess Räume für eine Kirche der Zukunft der Diözese Rottenburg-Stuttgart. In unserer Impulsreihe von September 2024- Ende Januar 2025 beschäftigen wir uns mit verschiedenen... Mehr

Leben im Dorf - Quartiersentwicklung

Online-Impuls 1

19. September 2024 | Impuls | | Anmeldung bis: 13. September 2024

Was macht eigentlich Lebensqualität im Ort aus? Was kann jede/r dazu beitragen und wie kann die Lebensqualität gemeinsam gestärkt und für die Zukunft gesichert werden? Wir zeigen Beispiele, wie es... Mehr

Begegnungsorte - Treffpunkte im Dorf

Online-Impuls 2

10. Oktober 2024 | Impuls | | Anmeldung bis: 4. Oktober 2024

Begegnungsorte greifen die Idee dritter Orte auf. Es sind Orte, an denen man sich gerne aufhält. Orte neben der eigenen Wohnung oder dem Arbeitsplatz. Begegnungsorte bündeln unterschiedliche Angebote und bieten... Mehr

Caring Communities- Sorgende Gemeinschaften

Online-Impuls 3-5

24. Oktober 2024 | Impuls | | Anmeldung bis: 18. Oktober 2024

Die Menschen in Deutschland werden immer älter und die Gruppe der Älteren wird immer größer. In einer Caring Community (auch sorgende Gemeinschaft oder solidarische Gemeinde) spannen die Menschen ein Netz... Mehr

Wohnen im Alter- Wohnen neu denken

Online-Impuls 6

5. Dezember 2024 | Impuls | | Anmeldung bis: 28. November 2024

Wie wollen Sie im Alter wohnen? Was braucht es für ein gutes Leben? Was hat das mit meinem Dorf und unserer Gemeinde zu tun? Ältere Menschen würden sich oft gerne verkleinern und... Mehr

NahDa- Nachhaltige Daseinsvorsorge

Online-Impuls 7

16. Januar 2025 | Impuls | | Anmeldung bis: 10. Januar 2025

In vielen ländlichen Gemeinden ist die Daseinsvorsorge mit Lebensmitteln und anderen Gütern und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs bedroht oder bereits weggebrochen – mit gravierenden Auswirkungen auf die Lebensqualität im Ort.... Mehr

Junges Wohnen- Zukunftsorientierte Wohnmodelle

Online-Impuls 8

30. Januar 2025 | Impuls | | Anmeldung bis: 24. Januar 2025

Attraktive Wohnmöglichkeiten für junge Menschen in ländlichen Gemeinden sind oftmals rar gesät. Viele junge Erwachsene würden gerne im ländlichen Raum wohnen bleiben oder wieder zurückkommen, am liebsten in ihren vertrauten Sozialraum. Oft gelingt... Mehr

Tagungsarchiv

Hier finden Sie eine Übersicht unserer vergangenen Tagungen. Das Programm und den Download der Vorträge finden Sie in der Detailansicht der jeweiligen Veranstaltung.

Best-Practice-Beispiele in Baden-Württemberg

Multifunktionshäuser zur nachhaltigen Daseinsvorsorge, Bürgergenossenschaften und gemeinschaftliche gastronomische Modelle

17. Mai 2024 | Exkursion | Baden-Württemberg

In Baden- Württemberg gibt es mehrere herausragende Beispiele bürgerschaftlich getragener Gastronomie und Dorfläden. Die  österreichische SPES Zukunftsakademie unternimmt diese Exkursionen für österreichische Gemeinden zu Best-Practice-Beispielen in Baden-Württemberg. Wir laden Interessierte aus... Mehr

Leerstände beleben

Wohnraum für junge Erwachsene schaffen

22. Februar 2024 | Tagung und Exkursion | Kirchzarten-Burg

In vielen Ortskernen herrscht ein hoher Gebäudeleerstand – deutlich sichtbar in Form von betreiberlosen Wirtshäusern und ungenutzten Rathäusern bzw. Schulgebäuden der kleineren Ortsteile. Gleichermaßen sind ganze Areale von Landwirtschaftsgebäuden oder... Mehr

Für Menschen im Alter - Pflegewohngemeinschaften & Quartiersentwicklung im ländlichen Raum

Fachtagung der Fachstelle ambulant unterstützte Wohnformen

7. November 2023 | Tagung | Stuttgart

Unsere Gesellschaft altert, der demographische Wandel ist in vollem Gange. Was kommt auf die Kommunen und den ländlichen Raum zu? Wie können ländliche Regionen die Infrastruktur an die Bedarfe des... Mehr

Junges Wohnen

Informationsveranstaltung zum LEADER-Projekt 2024

21. September 2023 | Informationsveranstaltung | online

Attraktive Wohnmöglichkeiten für junge Menschen sind in ländlichen Gemeinden oftmals rar gesät. Gleichzeitig herrscht in vielen Ortskernen ein hoher Gebäudeleerstand – klassischerweise sichtbar in Form von betreiberlosen Wirtshäusern und ungenutzten... Mehr

Neue Ideen für mein Dorf

Online-Seminar

1. Juni 2023 | Moodle-Kurs |

Sie haben Lust, Schwung in Ihren kleinen Ort zu bringen und Angebote zu entwickeln, die den Ort wieder lebendig werden lassen? Mit ganz einfachen Methoden lernen Sie, einen neuen Blick... Mehr

Soziale Landwirtschaft

Die Verbindung landwirtschaftlicher Erzeugung mit sozialer und pädagogischer Arbeit

24. Mai 2023 | Online-Tagung |

Wir laden Sie ein sich einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten der Sozialen Landwirtschaft zu verschaffen und in den Austausch mit Akteur:innen zu treten. Soziale Landwirtschaft bedeutet sinnerfüllt und produktiv in... Mehr

Junges Wohnen

zukunftsorientierte Wohnmodelle für junge Erwachsene

15. September 2022 | Tagung | Heiligkreuztal und online

Neuartige und attraktive Wohn- und Lebenskonzepten für junge Menschen tragen zu einer zukunftsweisenden Quartiers- bzw. Ortskernentwicklung bei und leisten gleich auf mehreren Ebenen einen Beitrag zur Nachhaltigkeit. Viele junge Erwachsene würden... Mehr

Jugend im ländlichen Raum

Veranstaltungen und Jugend-Workshops zur Studie "Jugend im Ländlichen Raum

19. Juli 2022 | Tagung | online

Die Akademie Ländlicher Raum Baden-Württemberg lädt in Zusammenarbeit mit der Jugendstiftung Baden-Württemberg und dem Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg zu einer Veranstaltungsreihe "Jugend im Ländlichen Raum: Aufwachsen... Mehr

Fünfter Landesfachtag Quartiersentwicklung

Starke Quartiere – Zusammenhalt in herausfordernden Zeiten

5. Juli 2022 | Hospitalhof Stuttgart | online

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration und die FamilienForschung BW laden Sie zusammen mit dem Bündnis "Wir sind dran" zum fünften Landesfachtag Quartiersentwicklung ein. In diesem Jahr haben Sie... Mehr

Die Kirche bleibt im Dorf!

Das Potenzial kirchlichen Wirkens im ländlichen Raum

26. Mai 2022 | Podium | Stuttgart

Um die Herausforderungen der Daseinsvorsorge in vielen ländlichen Räumen anzugehen, braucht es engagiert Handelnde. Die Kirchen sind in nahezu allen Orten in Deutschland präsent und verfügen über wertvolle Potentiale, wie... Mehr

NahDa – Nachhaltige Daseinsvorsorge

Das multifunktionale Dorfzentrum

26. April 2022 | Infoveranstaltung | Kirchzarten

In zahlreichen Gemeinden in ländlichen Regionen ist die Daseinsvorsorge mit Lebensmitteln und anderen Gütern und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs bedroht oder bereits weggebrochen – mit gravierenden negativen Auswirkungen auf die... Mehr

Pflegenden Angehörigen von Menschen mit Demenz eine Stimme geben

Forschungsergebnisse und die Methode "Rathausgespräche"

15. Februar 2022 | Vortrag |

Familien alleine können die Pflege von dementen Angehörigen kaum leisten. Die Rolle der Kommune ist deshalb, die Entwicklung von Unterstützungs- und Versorgungsstrukturen anzustoßen und zu moderieren. In einer deutschlandweiten Studie... Mehr

Jeder für jeden, alle für alle - liegt die Zukunft in der Gemeinwohlökonomie?

Ich. Wir. Alle. Die Online-Themen-Reihe für Bürgermeisterinnen und Bürgermeister

11. November 2021 | 17 bis 18:15 Uhr | Online-Impuls

Was sich verändert, wenn die Kommune aufs Gemeinwohl schaut. Wie sich die Gemeinwohlorientierung auf Mitarbeitermotivation und Image auswirkt. Wie auch der Einzelhandel davon profitiert. ... Mehr

Ich. Wir. Alle.

Online-Themenreihe von und für Bürgermeisterinnen und Bürgermeister

14. Oktober 2021 | 10. November 2021 |

Speziell für Bürgermeisterinnen und Bürgermeister nehmen wir in einer Onlinereihe aktuelle Themen auf. Kurzvorträge führen in die Themen ein, danach tauschen Sie im geschützten Rahmen Erfahrungen aus und erhalten Anregungen... Mehr

Wie das Wir gelingt – lebendige Ortsmitten gestalten

Ich. Wir. Alle. Die Online-Themen-Reihe für Bürgermeisterinnen und Bürgermeister

14. Oktober 2021 | 17 bis 18:15 Uhr | Online-Impuls

Auf dem Dorfplatz trifft man sich: Rathaus, Kirche, Bäcker, Metzger – alles, was das Herz begehrt. Bei Ihnen nicht? Tatsächlich ist es ja in den wenigsten Dörfern so. Aber gerade für... Mehr

How to hybrid? Wir wollen es einfach machen!

Wie funktionieren hybride Veranstaltungen, die Menschen online und vor Ort zusammenbringen?

14. Juli 2021 | hybride Tagung |

Mit dem Sommer und den Lockerungen der Corona-Beschränkungen, werden wieder mehr persönliche Begegnungen möglich. Viele im Beteiligungsland Baden-Württemberg möchten flexibel darauf reagieren und den lang ersehnten direkten Austausch ermöglichen. Doch... Mehr

Junges Wohnen

Zukunftsorientierte Wohnmodelle für junge Erwachsene durch Umnutzung von leerstehenden Gebäuden im Ortskern

8. Juli 2021 | Informationsveranstaltung | Herbolzheim

Im Rahmen eines Modellprojekts haben sich sechs Modellgemeinden der Frage gestellt, wie Wohnangebote in ihrer Gemeinde geplant werden können, damit sie so attraktiv für junge Erwachsene sind, dass diese gerne in... Mehr

Zukunftsfähige Ländliche Räume - Teil 2

Bürgerkommune gemeinsam leben

23. Februar 2021 | Onlinetagung |

Zukunftsfähige, vitale ländliche Räume - dieses Ziel steht im Fokus der zu realisierenden „Gleichwertigen Lebensverhältnisse“ in Deutschland. Darüber, auf welchen Wegen und mit welchen Instrumenten diese Gleichwertigkeit erreicht werden kann,... Mehr

Zukunftsfähige Ländliche Räume- Teil 1

Auf dem Weg zur Bürgerkommune

20. Januar 2021 | Onlinetagung |

Eine neue Kultur zur Erreichung gleichwertiger Lebensverhältnisse Die Kommission Gleichwertige Lebensverhältnisse der Bundesregierung hat das bürgerschaftliche Engagement als einen außerordentlich wichtigen Faktor für die Gestaltung von Transformationsprozessen in ländlichen Räumen herausgestellt.... Mehr

Junges Wohnen

Zukunftsorientierte Wohnmodelle für junge Erwachsene durch Umnutzung von leerstehenden Gebäuden im Ortskern

23. Oktober 2020 | Informationsveranstaltung | Kirchzarten

In vielen ländlichen Gemeinden fehlt attraktiver Wohnraum, der den Wünschen und spezifischen Bedürfnissen von jungen Erwachsenen im Alter zwischen 18 und 35 Jahren entspricht. Das ist einer der Gründe, warum... Mehr

Exkursion

Best-Practice-Modelle nachhaltiger Daseinsvorsorge

3. Juli 2020 | Exkursion |

Der Ländliche Raum sieht sich mit einem tiefgreifenden Veränderungsprozess konfrontiert. Um die Lebensqualität auch für die Zukunft zu erhalten, müssen passgenaue Lösungsansätze entwickelt werden. Dabei gilt es, verschiedene Herausforderungen zu... Mehr

Wir sind dran, Zukunft zu gestalten

– ökonomisch, ökologisch, sozial

10. März 2020 | Tagung | Heiligkreuztal

Auf der Tagung wollen wir gemeinsam mit Ihnen die Frage klären, wie eine enkeltaugliche Zukunft ländlicher Räume im Rahmen einer Gemeinwohl-Ökonomie (mit)gestaltet werden kann. Dafür werden wir uns mit den... Mehr

Vorbereitender Jugendworkshop

Tagung Wir sind dran Zukunft zu gestalten – ökonomisch, ökologisch und sozial

7. März 2020 | Workshop | Sigmaringen

Seid mit dabei und bringt eure eigenen Ideen, Anliegen und Vorstellungen von einer lebenswerten und „enkeltauglichen“ Zukunft ein! Formuliert konkrete Forderungen an Politik, Kommunen, Kirchen, Unternehmen und Firmen, Bildungseinrichtungen, an... Mehr

Perspektive Wohnen- im ländlichen Raum

Fachtagung der Arbeitsgemeinschaft Ländlicher Raum
im Regierungsbezirk Tübingen

4. Dezember 2019 | Tagung | Bisingen

Die Arbeitsgemeinschaft Ländlicher Raum im Regierungsbezirk Tübingen (AGLR) beschäftigt sich in ihrer diesjährigen Fachtagung mit den Möglichkeiten, attraktiven und bezahlbaren Wohnraum im Ländlichen Raum zu schaffen. Die Ministerin für Wirtschaft, Arbeit... Mehr

Zukunft gemeinsam gestalten

Neue Wege in der kommunalen Daseinsvorsorge durch Bürgergenossenschaften

28. November 2019 | Tagung | Stuttgart

In diesem Jahr führte der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband zusammen mit SPES und K-Punkt sowie weiteren Kooperationspartnern eine Veranstaltungsreihe zum Thema Bürgergenossenschaften durch. In fünf Terminen wurden neben der Bürgerbeteiligung auch der... Mehr

Dorfgasthäuser und Dorfläden

Mit und durch Engagement versorgt!?

23. Oktober 2019 | Tagung | Nehren

Vor allem im ländlichen Raum entwickeln sich Projekte - Ideen - Konzepte damit Dorfgasthäuser wieder aufmachen und Dorfläden die Nahversorgung erhalten. Gelingt dies allein mit Bürgerengagement? Wo sind Grenzen, wie... Mehr

Bürgergenossenschaften für Mobilität

Neue Wege in der kommunalen Daseinsvorsorge, mit Verkehrsminister Winfried Hermann

2. Oktober 2019 | Tagung | Tübingen

Die Verkehrswende zu gestalten ist das Anliegen von Verkehrsminister Winfried Hermann MdL. Können Genossenschaften dabei mitwirken? Die Weiler Wärme eG hatte das nicht von Anfang vor, teilAuto Neckar-Alb eG Tübingen... Mehr

Geistliche Frauen im Mittelalter

Die Zisterzienserinnen in Heiligkreuztal

26. Juli 2019 | Tagung | Heiligkreuztal

Im Jahr 1319 wurden der erweiterte Bau des Klosters Heiligkreuztal und das dazugehörige hochgotische Münster geweiht. Anlässlich des 700-jährigen Jubiläums steht das ehemalige Zisterzienserinnenkloster im Mittelpunkt einer wissenschaftlichen Tagung, die... Mehr

Bürgergenossenschaften für Wohnen mit mehr

Neue Wege in der kommunalen Daseinsvorsorge, mit Ministerialdirektor Michael Kleiner

15. Juli 2019 | Tagung | Heilbronn

WohnenPLUS steht für Wohnen in Verbindung mit Dienstleistungen. Baugenossenschaften, die sich diesem Konzept verpflichtet fühlen, bemühen sich um Integration, wirken in das Wohnumfeld oder bieten Unterstützungsleistungen für Ältere an. Auf... Mehr

Bürgersozialgenossenschaften

Neue Wege in der kommunalen Daseinsvorsorge, mit Sozialminister Manne Lucha

30. April 2019 | Tagung | Heiligkreuztal

Die große Frage ist doch, wie wir als Gesellschaft mit den Menschen umgehen wollen, die auf Unterstützung und Pflege angewiesen sind. Wird es eine Wahl geben, wie und welche Hilfsangebote... Mehr

Bürgergenossenschaften für lebenswerte ländliche Räume

Neue Wege in der kommunalen Daseinsvorsorge, mit Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL

14. März 2019 | Tagung | Villingen-Schwenningen

Waren Sie schon mal in einem Gasthaus, das vom ganzen Dorf gemeinsam geführt wird? Wie viele Eigentümer hat Ihr Dorfladen? Bei Ihnen findet sich kein Anbieter, der Glasfaserkabeln verlegen will? Gerade in den... Mehr

Kirchen und Leader

Welten verbinden und Kräfte bündeln

6. März 2019 | Workshop | Altenkirchen

In LEADER-Aktionsgruppen (LAGs) kommen Menschen zusammen, um mit Engagement und Ideen gemeinsam ländliche Regionen zu gestalten. Auch Kirchen und kirchliche Wohlfahrtsverbände beschäftigen sich mit ländlicher Entwicklung. Aber wie aktiv sind... Mehr

Die Gesellschaft ist im Wandel. Die Beteiligungsformen auch!

Impulse für mehr Demokratie im Ländlichen Raum

6. Februar 2019 | Tagung | Leutkirch

Demokratische Strukturen müssen auf gesellschaftliche Veränderungen reagieren. In drei Diskussionsrunden arbeiten wir heraus, welche Veränderungen bei Jugendlichen, in der Wirtschaft und im Ehrenamt gerade passieren. Vertreter/innen von etablierten und innovativen... Mehr

Gemeinsam gestalten: Neue Wege in der kommunalen Daseinsvorsorge

Auftakt der Veranstaltungsreihe Bürgergenossenschaften

8. November 2018 | Tagung | Stuttgart

Um eine hohe Lebensqualität in unseren Gemeinden zu gewährleisten, bedarf es einer Vielfalt an Angeboten und Infrastruktur-Einrichtungen. Eine Bürgergenossenschaft bietet einen innovativen Ansatz, um Leistungen der Daseinsvorsorge auch für die... Mehr

Chancen der #Digitalisierung – für ländliche Regionen

Konkrete Wege für mein Dorf

17. Oktober 2018 | Tagung | Heiligkreuztal

Kein Tag vergeht, an dem nicht irgendetwas über Digitalisierung zu lesen ist. Den einen geht alles zu langsam, anderen zu schnell. Vor möglichen negativen Auswirkungen auf PersönIichkeit/Individuum, Gesellschaft und Arbeit... Mehr

Habt Vertrauen!

Christsein in bewegten Zeiten

4. Mai 2018 | Tagung | Heiligkreuztal

Was bedeutet es, als Christ und Christin in bewegten Zeiten und komplexen Zusammenhängen zu handeln? Was schenkt uns Vertrauen? Welche Werte tragen und verbinden uns? Was lässt uns vertrauensvoll auf... Mehr

Die Ortsmitte wird zum LebensMittelPunkt.

Innovationen für Wohnen, Arbeiten und Rundumversorgung im Ortskern.

6. April 2017 | Tagung | Heiligkreuztal

Viele Ortskerne in den ländlichen Räumen verlieren ihre Funktionen an den nächstgrößeren zentralen Ort oder die Gewerbegebiete auf der grünen Wiese. Mit verloren gehen auch die Räume für zufällige Begegnungen... Mehr

Die Flüchtlingsfrage entscheidet sich im ländlichen Raum

Nachhaltige Integration als gemeinsame Herausforderung von Kirche und Kommune

20. April 2016 | Tagung | Heiligkreuztal

Angesichts der hohen Flüchtlingszahlen kommt der nachhaltigen Integration von Migrant/innen in unserer Gesellschaft eine hohe Bedeutung zu. Ländliche Räume bieten vielfältige Voraussetzungen, damit sie gelingen kann: Die Überschaubarkeit einer Dorfgemeinschaft, das... Mehr

Sie wollen mit uns gemeinsam ländliche Räume gestalten?

Ihre Gemeinde soll fit für die Zukunft werden?

Sie interessieren sich für unsere Arbeit?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG. Sorry, your browser does not support inline SVG.